Seminar Halterschulung

Unser Welpe zieht bald bei uns ein

Die Freude und die Erwartung sind riesengroß, aber es gibt auch so viele Fragen…

Wie wird es sein, wenn das neue Familienmitglied da ist?
Was müssen wir beachten?

Die ASG lädt zu einer Halterschulung via Skype ein.

Samstag den 20. und Sonntag den 21.06.2019 jeweils 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Die Themen werden sein:

– Besonderheiten des Appenzeller Sennenhundes
– die erste Woche im neuen Zuhause
– Umgang mit Kindern
– Umgang mit Tieren
– Aktivitäten, ja aber …
– Hundeschule
– Tierarzt
– Futter

Eine spontane Anmeldung ist noch möglich.

Bei Interesse bitte Mail direkt an unsere Zuchtwartin, Manon Siebe: hundegut@web.de

Bitte unbedingt angeben:
Name und Anschrift sowie Ihren Skypenamen

Gäste sind herzlich willkommen!
ASG-Mitglieder zahlen 10,- Euro für das Seminar, Gäste 20,- Euro.

Sommerfest 2020 fällt leider aus

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre haben wir uns schon sehr auf das Sommerfest 2020 gefreut.

Auf Grund der Corona-Krise haben wir jedoch beschlossen, dieses Jahr darauf zu verzichten – unabhängig davon, ob die Kontaktbeschränkungen im Laufe des Sommers zurückgenommen werden können oder so bleiben wie es aktuell der Fall ist.

Wir hoffen sehr, dass wir trotzdem die Mitgliederversammlung Ende August durchführen können. Eine gesonderte Einladung hierzu ergeht fristgerecht an die Mitglieder der ASG.

Wir wünschen allen einen schönen Sommer mit möglichst wenig Einschränkungen durch die Krise!

Bei dem Sommerfest 2019 in Schleswig standen Spiel und Spaß für Hund und Mensch im Vordergrund

Seminar Halterschulung

Unser Welpe zieht bald bei uns ein!

Die Freude und die Erwartung sind riesengroß, aber es gibt auch so viele Fragen…

Wie wird es sein, wenn das neue Familienmitglied da ist?
Was müssen wir beachten?

Am 2. und 3. Mai fanden wieder Halterschulungen per Skype statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die demnächst ihren Welpe nach Hause holen werden, waren froh so viele anschaulich dargestellte Tipps im Umgang mit den kleinen, neuen Mitbewohnern zu bekommen.

Unsere Zuchtwartin, Manon Siebe, ging auf alle Fragen ein und konnte so manche nachvollziehbare Unsicherheit und Sorge auffangen.

Der Themenrahmen sahen folgende Punkte vor:
– Besonderheiten des Appenzeller Sennenhundes
– die erste Woche im neuen Zuhause
– Umgang mit Kindern
– Umgang mit Tieren
– Aktivitäten, ja aber …
– Hundeschule
– Tierarzt
– Futter

Wichtig für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer war es auch zu erleben, dass sie mit ihren Fragen nicht alleine sind. Auch wenn die Kleinen groß sind, steht die ASG immer für Fragen zur Verfügung und unterstützen sehr gern bei Trainings- und Verhaltensfragen.

Halterschulungen werden regelmäßig angeboten.
Bei Interesse schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@asg-appenzeller-ev.de.

Gäste sind herzlich willkommen!
ASG-Mitglieder zahlen 10,- Euro für das Seminar, Gäste 20,- Euro.

Neuzüchterseminar via Skype

Wir freuen uns sehr ein Seminar für Neuzüchter – und solche, die es werden wollen – anzubieten.

Am Montag den 2. März um 19 Uhr wird Manon Siebe, Zuchtwartin der ASG, über verschiedene Aspekte der Zucht von Appenzeller Sennenhunden referieren und Fragen rund um die Zucht beantworten. Dauer der Veranstaltung ca. 2 Stunden.

Folgende Punkte werden intensiv behandelt:

• Allgemeine Haltungsbedingungen, Tierschutzverordnung
• Wahl des Paarungspartner IK/AVK (Inzucht- und Ahnenverlustkoeffizient)
• Deckrüde – Deckakt
• Trächtigkeit – Vorbereitung auf die Geburt
• Verhalten und Versorgung der Mutter nach der Geburt
• Entwicklung der Welpen
• Impf- und Entwurmungsempfehlung
• Sachkundenachweis

Das Seminar wird als Sachkundenachweis für Züchter und Zuchtrüdenbesitzer gem. Zuchtordnung der ASG angerechnet.

Gäste sind herzlich willkommen.
Kosten für Mitglieder der ASG 10,- Euro
Gäste/nicht Mitglieder zahlen 20,- Euro.

Das Konzept wird im Vorfeld nach der Anmeldung zugesandt.

Um Anmeldung bis zum 28. Februar an veranstaltungen@asg-appenzeller-ev.de wird gebeten.

Sommerfest 2019 – Fotogalerie

Es war so ein schöner Tag!

Die Hunde hatten viel Spaß mit einander beim Rumtoben und bei den Spielen auf dem Platz. Die Menschen freuten sich an den Hunden und hatten sich viel zu erzählen. Das ganze auch noch bei tollem Wetter und bester Verpflegung.

Auf der Veranstaltung wurde gem. DSGVO per Aushang darauf hingewiesen, dass Foto- und Videoaufnahmen erstellt und ggf. veröffentlicht werden.

Sommerfest 2019 in Schleswig

Sommerfest 2019 - EinladungAm Sonntag, 1. September geht es los!

Die ASG lädt ihre Mitglieder zum diesjährigen Sommerfest ein.

Nach der Mitgliederversammlung der ASG um ca. 11:30 Uhr sind auch andere Gäste herzlich willkommen!

Spiel, Spaß und Informationen mit und über den Appenzeller stehen im Vordergrund bei dem gemütlichen Beisammensein.

Wir freuen uns sehr auf ein schönes Sommerfest mit Euch!

Mittags wird gegrillt, nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen – alles zum Selbstkostenpreis. Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, eine Rückmeldung wäre aber schön damit wir den Einkauf planen können.

Gerne per Mail an info@asg-appenzeller-ev.de oder PN auf facebook

Sommerfest 2019

Der Termin für das Sommerfest 2019 steht fest: wir wollen uns am 1. September 2019 in Schleswig auf dem Gelände des Hundesport Vereins Schleswig treffen.

Hund läuft am Strand
Chiba am Strand

Hier ist reichlich Platz für Mensch und Hund
Hier können die Hunde in mehreren Freiläufen alleine oder miteinander toben
Hier können wir quatschen, essen, trinken und über die Hunde fachsimpeln
Hier können wir auf der Terrasse oder in der Hütte sitzen

Schleswig ist zwar nicht gerade der – geographische – Mittelpunkt unseres Vereins. Schleswig ist aber ein wunderschönes, kleines Städtchen an der Schlei mit einer wirklich sehenswerten Fischer-Altstadt, Dom und Seglerhafen. In der Umgebung gibt es unzählige Möglichkeiten für wunderschöne Spaziergänge mit den Vierbeinern.

Campingplätze, Hotels, Pensionen sowie Zimmer mit oder ohne Frühstück gibt es sowohl direkt in Schleswig als auch rundherum „auf dem Dorf“ genügend. Bei Bedarf sind wir gerne behilflich, eine Unterkunft zu finden.

Es wäre wirklich sehr schön, wenn wir uns zum Sommerfest treffen könnten – ein persönliches Kennenlernen wäre einfach toll!!

Damit wir so langsam mit der Planung loslegen können, bitte ich um eine – erstmal unverbindliche – Interessensbekundung. Falls kein Interesse – oder keine Möglichkeit – für eine Teilnahme besteht, würden wir es auch gerne wissen, gibt uns also bitte auf jeden Fall eine kurze Rückmeldung.

Gäste sind willkommen!

Bitte Mail an: birgit.schroeder@asg-appenzeller-ev.de

Das erste Seminar der ASG war ein Erfolg!

In kleiner Runde und netter Atmosphäre fand das Neuzüchterseminar in den Räumlichkeiten des Hundesport Vereins Schleswig statt. Unsere Zuchtwartin, Manon Siebe, konnte anhand der ausgearbeiteten Seminarunterlagen aber auch durch Erfahrungsberichte ein lebendiges Bild der Zucht vermitteln.

Der Austausch unter den Teilnehmern bereicherten den Abend. Dass das erworbene Wissen am Ende mit einem kleinen Test abgefragt wurde, trug sicherlich auch dazu bei, den Abend als gelungen zu bezeichnen.

Seminar für Neuzüchter und Zuchtrüdenbesitzer

Termin: 23. Mai 2019, 19-21 Uhr

Ort: Hundesportverein Schleswig, Haferteich 1, 24837 Schleswig

Wir freuen uns sehr ein Seminar für Neuzüchter – und solche, die es werden wollen – anzubieten.

Manon Siebe, Zuchtwartin der ASG, wird über die verschiedenen Aspekte bei der Zucht von Appenzeller Sennenhunden referieren und beantwortet alle Fragen rund um die Zucht.

Folgende Punkte werden intensiv behandelt:

  • Allgemeine Haltungsbedingungen, Tierschutzverordnung
  • Wahl des Paarungspartner IK/AVK (Inzucht-und Ahnenverlustkoeffizient)
  • Deckrüde – Deckakt
  • Trächtigkeit – Vorbereitung auf die Geburt
  • Verhalten und Versorgung der Mutter nach der Geburt
  • Entwicklung der Welpen
  • Impf- und Entwurmungsempfehlung
  • Sachkundenachweis

Das Seminar wird als Sachkundenachweis für Züchter und Zuchtrüdenbesitzer gem. Zuchtordnung der ASG angerechnet.

Gäste sind herzlich willkommen.

Kosten für Mitglieder der ASG 10,- Euro
Gäste zahlen 15,- Euro.

Um Anmeldung bis zum 16. Mai wird gebeten an info@asg-appenzeller-ev.de